Meinungsfreiheit Art 5 GG

Nachrichten weche uns per SMS, WhatApp, Telegram, Fax erreichen. Mobil sind wir zu erreichen unter der neuen Nummer: 0152 2595 2810 von 14.00h - 17.00h


___________________________________________________________________________________

Whatsapp 16-01-2019         14:50  Nachricht an: +49 152 2595 2810      Nachricht von: +49 1** *** ****

___________________________________________________________________________________

Hallo an Euch alle, ein gutes neues Jahr allen! Eure neue Telefonnummer klappt, einwandfrei. Neues Jahr, neues Glück, dies wünsche ich uns allen bei der Umsetzung der Inklusion.

Immer bereit, sagt einfach wenn es brennt.

Viele Grüße Irina

___________________________________________________________________________________

Whatsapp 16-01-2019        15:52  Nachricht an:+49 1** *** ****     Nachricht von: +49 152 2595 2810 

___________________________________________________________________________________

Hallo Irina, vielen lieben Dank für Deine Nachricht, schön, das du wieder was von Dir hören lässt.  Viele Grüße Peter


__________________

DAT21.11.2018           Nachricht an: +49 175 517 6069          ꙰Telegram                                         Nachricht von: +49 1** *** ****                  ˂    20:59   ˃

___________________________________________________________________________________

 

Hallo, Eure Seite wird von Tag zu Tag interessanter, ich lasse mal wieder eine WhatsApp an Euch los, da schon einige Zeit keine mehr gekommen ist, diese Seite für WhatsApp soll ja nicht einschlafen, grins!

Weiter so, ich bin fast täglich hier, also Ihr seht, ich bin nicht die einzige die immer wieder bei Euch weilt, so bleibt es auch, Viele Grüße an alle Inge

___________________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________

Whatsapp 21-11-2018         21:21  Nachricht an:+49 1** *** ****     Nachricht von: +49 175 517 6069 

___________________________________________________________________________________

Hallo Inge vielen lieben Dank wieder für Deine liebe Nachricht, schön, das du  unserer Ansicht noch folgst. Bis bald und viele Grüße Sandra


***********************************************************************************************************************

🖨Fax: 26.10.2018 09:49

Von: Irina Name verborgen +49++++ ++++ ++++ +

An: +49 32 229310994 E-Post

Das Fax wurde am 26. Oktober 2018 um 10:05 Uhr an Sie zugestellt

***********************************************************************************************************************

Hallo Ihr tollen Leute,

da ich aus schon längere Zeit E- Post nutze schreibe ich Euch mal ein kleines Faxlein :-) Ich bin Fachkraft für Pflegeassistenz und  Gesundheits- und Krankenpflegerin.

 

Solltet Ihr einmal Fragen haben, her damit, meine Telefonnummer, Faxnummer, Mobilfunknummer und E- Mailadresse habt Ihr.

 

Ihr habt es eindeutig besser geschafft wie manch andere, Eure Seite als Interessengemeinschaft für Inklusion zu eröffnen, mein Glückwunsch dazu.

Ich wäre gerne bei Euch wenn Ihr mich gebrauchen könnt, meldet Euch einfach!

 

Tolle und herzliche Grüße

 

Irina

***********************************************************************************************************************

Liebe Irina, vielen herzlichen Dank für Dein Fax über das wir uns sehr gefreut haben. Sicher bist Du herzlich willkommen bei uns, wir haben ja eben telefoniert, Du bist dabei, herzlich willkommen, Gruß Peter


__________________

DAT26.10.2018           Nachricht an: +49 175 517 6069          ꙰Telegram                                         Nachricht von: +49 1** *** ****                  ˂    09:11   ˃

___________________________________________________________________________________

Hallo, ich finde EureSeiter SUUUUUUUUPER! Weiter so, ich find`s toll, dass Ihr so etwas aufgezogen habt. Klasse auch die Möglichkeit zu haben über Telegram oder Whats App zu senden, somit kann man unterwegs auch mal was schreiben. Wie viele andere gehör ich auch der Rollernation an, leider, Motorradunfall vor 12 Jahren, aber nicht dran schuld, mein Glück im Unglück, aber was soll`s ich habe mich damit abgefunden, Auto fahren geht auch, manchmal rennen auch. Ich werde öfter vorbei schauen wenn ich darf, denn keine andere Seite ist so interessant, hat so viele tolle Meinungen und Tips. Viele Grüße an alle Claus aus Bochum

___________________________________________________________________________________

DAT26.10.2018           Nachricht an: +49 1** *** ****           ꙰Telegram                                           Nachricht von:  +49 175 517 6069          ˂    11:00   ˃

___________________________________________________________________________________

Hallo Claus, immer und immer wieder darfst Du kommen, keine Frage, vielen Dank für Deine Nachricht, wir freuen uns wieder von Dir zu hören. VlG. Stella


__________________

DAT17.10.2018           Nachricht an: +49 175 517 6069          ꙰Telegram                                         Nachricht von: +49 1** *** ****                  ˂    16:59   ˃

___________________________________________________________________________________

Hallihallo, wunderbare Seite, informativ, interessant, voll meine Linie! Weiter so! Ich bin übrigens Inge, 51 Jahre, fühle mich trotz meines hohen Alters ;-) noch jung, Querschnittsgelähmt, berufstätig im öffentlichen Dienst (ja soll es auch noch geben und beschäftigt beim Sozialamt unseres Kreises **bitte nicht veröffentlichen** als Sozialarbeiterin im Jugendbereich (also Jugendamt), Ich kann Euch viel über meine Arbeit erzählen, besonders über Schwerbehinderte Kinder, wenn Ihr dies mögt. Meldet Euch einfach, gruß an alle Inge

___________________________________________________________________________________

DAT17.10.2018           Nachricht an: +49 1** *** ****           ꙰Telegram                                           Nachricht von:  +49 175 517 6069          ˂    18:25   ˃

___________________________________________________________________________________

Hallo Inge, auch Dir herzlichen Dank, dass Du zu uns gefunden hast, wir freuen uns wieder von Dir zu hören, viele Grüße Angela


___________________________________________________________________________________

Whatsapp 15-10-2018         08:50  Nachricht an: +49 175 517 6069      Nachricht von: +49 1** *** ****

___________________________________________________________________________________

Hallo an alle. prima, klasse, tolle Seite, gefällt mir, weiter so. Lasst Euch von niemand rein reden, macht Euer Ding, ich bin gerne dabei! Es wird so wenig, ich sage extra von allen Seiten, für die Inklusion, getan, endlich ist es euch gelungen was andere nicht schafften, eine solch tolle Seite aufzuziehen. Ich bin dabei, wenn erwünscht! MfG. Clori

___________________________________________________________________________________

Whatsapp 15-10-2018         11:00  Nachricht an:+49 1** *** ****     Nachricht von: +49 175 517 6069 

___________________________________________________________________________________

Hallo Clori, vielen lieben Dank für Deine Nachricht, schön, das du auch unserer Ansicht bist. Gerne darfst du dabei sein, keine Frage. Viele Grüße Greta


_________________________________________________________________________

SMS  10. Oktober 2018 Uhrzeit 21:50 ---von: Renate Sajena-_________________________________________________________________________

Hallo an alle in Deutschland. Ich befinde mich zur Zeit in Australien, in einem kleinen Vorort, ca. 100 Kilometer von Canberra. Dieser Ort wird leider erst in einem Jahr mit Glasfaserkabel versorgt, die Gräben sind schon mal auf gebuddelt, Internet ist nur möglich über Modem, Seitenaufbau bis 15 Minuten, toll, klasse, an WhatsApp nicht zu denken, Telegram auch nicht, meine Verzweiflung wird nach einem einjährigen Aufenthalt in zwei Wochen beendet, nein ich beschwere mich nicht, suuuuuper Farmer Familie, sehr lieb, ich werde sie vermissen. Heute hatte ich meine Freizeit von der Uni und war dann mal 10 Stunden auf Eurer Seite, lach, man bedenke 10 Stunden :-) Aber egal. Ich wollte Euch über Euer Kontaktformular anschreiben, nach 30 Minuten habe ich meine Mitteilung abgebrochen und mir überlegt, ich wollte Euch unbedingt gratulieren zu Eurer Seite, es gibt ja noch die Möglichkeit einer SMS! Zu mir, ich bin 24 Jahre, RollstuhlRolliRennerin ;-), studiere Sozialpädagogik, bin nächstes Jahr fertig mit meinem Studium. Rund um die Inklusion kann ich (aber wir warten bis ich wieder in München bin) hier aus Australien sehr viel berichten. Deutschland kann viel von „Down Under“ lernen, sehr viel, aber bitte, ich werde Euch darüber, bei Wunsch sehr gerne bei meiner Rückkunft berichten, lasst mir dann aber eine gewisse Eingewöhnungszeit, so, meine SMS habe ich um 16:05 Uhr versendet, ich denke Ihr schreibt mir ne SMS zurück. Also bis bald, eine SUUUUPER Seite, weiter so, ich hoffe ich darf mitmachen. Viele Grüße aus einem heißen Land (z.z, 40° im Schatten) Euer Renata ;-)

Hallo Renata, Deine SMS benötigte 5 Stunden und 45 Minuten, also Welten :-) aber sie hat uns erreicht (ich habe Dir um 22.00h zurück geschrieben). Vielen herzlichen Dank an Dich vom Ende der Welt. Wir sind sehr neugierig und gespannt was Du uns über Inklusion in Australien berichten wirst, sicher lassen wir doch eine Auszeit zu, ganz klar, zuerst einmal akklimatisieren!!! Aber wir sind wirklich sehr glücklich, was wir nie dachten, das Du uns in diesem Land gefunden zu hast, wir sind baff! Also, bis bald, noch ein paar schöne Tage und ein GUTES und gesundes zurück kommen, für uns alle, viele, viele Grüße an Dich....Peter

_________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________

DAT09.10.2018           Nachricht an: +49 175 517 6069          ꙰Telegram                                         Nachricht von: +49 1** *** ****                  ˂    19:59   ˃

___________________________________________________________________________________

Hallo Ihr Lieben, toll, dass Ihr die Logo`s veröffentlicht habt und ne Abstimmung dazu, klasse, ich habe schon abgestimmt sage aber nicht für welches ;-) Mein © gebe ich extra frei für Euch und die Nutzer! Benötigt Ihr noch etwas, meine E-Mail habt Ihr, danke, danke nochmals und ich hoffe ich konnte ein klein wenig helfen. Viele viele Grüße Franka

 

___________________________________________________________________________________

DAT09.10.2018           Nachricht an: +49 1** *** ****           ꙰Telegram                                           Nachricht von:  +49 175 517 6069          ˂    21:13   ˃

___________________________________________________________________________________

Hallo Franka, nochmals recht herzlichen Dank, Du hast uns einen sehr großen Dienst erwiesen, uns gefallen all Deine Logo Vorschläge, wir haben uns ja schon gemeldet, lieben Dank für das sehr angenehme Gespräch! Wir bleiben in Verbindung, wie abgemacht! Nochmals liebe Grüße an Dich, Sonja und Peter

___________________________________________________________________________________

DAT08.10.2018           Nachricht an: +49 175 517 6069          ꙰Telegram                                         Nachricht von: +49 1** *** ****                  ˂    10:20   ˃

___________________________________________________________________________________

Liebe Leute, hallo an alle, Eure Seite ist die Vollkommenheit und ich hoffe es wird so bleiben, ich bin guter Hoffnung. Den Weg der von euch eingeschlagen wurde ist vollkommen korrekt, fast einmalig, der Seitenaufbau, auf so etwas muss man erst mal kommen, ihr habt tolle Arbeit geleistet. Ich bin sehr gerne auf dieser Seite und schaue täglich rein, helfe auch gerne mit, Zu mir, ich bin 27 Jahre, ein Weib :-) mein linker Unterarm ist durch Krankheit amputiert seit meinem 8 Lebensjahr. Von Beruf bin ich technische Zeichnerin, beschäftige mich aber auch mit Logoerstellungen, Hompagegestaltungen und allem was es sonst noch so gibt. Braucht ihr ein Logo, einfach bescheid sagen, ich schicke Euch ne Auswahl zu, ihr könnt ja dann abstimmen lassen. Auch sonst bin ich bereit bei Euch dabei zu sein. Grüße an alle Franka

___________________________________________________________________________________

DAT08.10.2018           Nachricht an: +49 1** *** ****           ꙰Telegram                                           Nachricht von:  +49 175 517 6069          ˂    13:01   ˃

___________________________________________________________________________________

Huii, ich darf auch mal wieder :-) :-) Ne Quatsch, ich bin ja froh, dass mir alle so toll helfen, klasse Team....Nun zu Dir liebe Franka, recht herzlichen Dank, dass Du uns angeschrieben hast, klasse, Du bist natürlich auch sehr willkommen! Tolles Angebot mit den Logo`s, dies nehmen wir doch gerne an und lassen alle abstimmen, welches zu uns passt, wenn Du damit einverstanden bist!

Dann bis bald, wir freuen uns, Viele Grüße, ja, mal wieder Peter :-)


___________________________________________________________________________________

Whatsapp 07-10-2018         17:50  Nachricht an: +49 175 517 6069      Nachricht von: +49 1** *** ****

___________________________________________________________________________________

Hallo an alle, etwas spät, aber wie versprochen, keiner von uns hat von dieser Sammlungsbewegung auch nur einen Helden gesehen, vielleicht waren sie nicht kenntlich wir wissen auch nicht, vielleicht war von denen auch keiner erschienen, schade, wir hätten sie gerne befragt, Es tut mir leid Euch nichts neues berichten zu können, es ärgert mich doch sehr, aber, es sollte nun mal nicht so sein. Doch nur FB Gruppen? Also ich bin dort raus, meine Freunde auch.

 

L.G. Angie

___________________________________________________________________________________

Whatsapp 07-10-2018         18:45  Nachricht an:+49 1** *** ****     Nachricht von: +49 175 517 6069 

___________________________________________________________________________________

Hallo Angie, ehrlich, wir haben nichts anderes erwartet. Trotzdem nochmal danke, dass Du Dich gemeldet hast, wir hören von einander, viele Grüße Valentin


***********************************************************************************************************************

🖨Fax: 05.10.2018 16:49

Von: Kathi Weil +49++++ ++++ ++++ +

An: +49 32 229310994 E-Post

Das Fax wurde am 05. Oktober 2018 um 17:02 Uhr an Sie zugestellt

***********************************************************************************************************************

Hi,

digitale Faxe liebe ich, danke, das ihr auch ein solches anbietet, so kann ich ab und an mal von meinem Büro aus schreiben, mein Chef weiß bescheid ;-)

Eure Seite gefällt mir sehr gut, die Beiträge ebenfalls, aber ich bin ehrlich, viele schimpfen gegen solche komischen Sammlungsbewegungen, wie die da von der Wagenknecht. neue Parte (=(, nach dem was ich in der Geschichte so nachlese ist dies für mich Sozialistischer Kommunismus., was erhoffen die sich von solchen Seiten, wie soll man sich das sonst vorstellen, aus der SED wurde die PDS, aus dieser nach Zusammenschluß mit Oaskar`s WASG die Linke, jetzt Abspaltung aus der Linken, wie mögen die sich in absehbarer Zeit denn nennen?

Etwa:

"Christlich Grüne Demokratische Sozalistische Kommunistische Soziale Alternative Links-Rechtsbewegungs Partei, Abkürzung CGDSKSALR"?????

Bitte, dies ist nur in meine Vorstellung, nicht ernst nehmen!

 

Es ist doch von vorne herein klar, das diese CGDSKSALR sich sodann auch einen scheiß um Inklusion kümmern würde, und Barrierefreiheit kümmern würde, sich einsetzen würde für Behinderte Menschen, dies sind doch wirkliche Luftschlösser.

 

Luftschlösser erleben wir doch auch seit nun bald 10 Jahren bei der Umsetzung der UN- BRK, der Umsetzung der Inklusion!

 

Hier alte Beispiele, das ist doch noch in deren Köpfen: 

 

Noch immer sind die meisten Menschen mit Behinderung in Russland von der Gesellschaft ausgeschlossen. Durch fehlende Infrastruktur wie Rampen, Fahrstühle, Orientierungshilfen – und durch Jahrzehnte andauernde Diskriminierung.

 

Eine Behinderung wird oft als Krankheit wahrgenommen. Behinderte gab es in der früheren Sowjetunion offiziell nicht. 

Drei Millionen Versehrte waren nach dem Zweiten Weltkrieg in die Sowjetunion zurückgekehrt, in der kommunistischen Propaganda war für sie kein Platz. 

 

Behinderung und Sozialismus.....

Grundsätzlich basierte das Modell von Behinderung in der frühen DDR auf der Ideologie einer Unvereinbarkeit von Behinderung und sozialistischer Gesellschaft. Dies äußerte sich u.a. im Fehlen von Behinderung im gesellschaftlichen Leben und im öffentlichen Bewusstsein.....so viel für die Leute, welche meinen unbedingt dort tätig zu werden für Inklusion, Barrierefreiheit, die Behinderten Menschen insgesamt.....früher war es die SED, nach der Wiedervereinigung PDS, nach dem Zusammenschluss mit der WASG die Linke, soll ich noch mehr sagen?

 

Ich kann Euch nur vorschlagen, weg von dort, sammelt Euch lieber hier, kämpft lieber hier mit.

 

Kathi

Wenn mein Beitrag angenommen wird, so schreibe ich am WE einmal über WhatsApp oder Telegram noch ein bisserl

***********************************************************************************************************************

Kathi, du haust uns aus den Schuhen, eine solche Aufklärung hat uns noch niemand gesendet, wir sind so froh einmal eine solche Nachricht  zu erhalten, wir alle sind der Meinung, Du hast eine hervorragende Aufklärung weiter gegeben, auf jeden Fall, ja wir fordern dies von Dir, wenn wir dies überhaupt fordern können von Dir, dass Du uns mit weiterer Aufklärungsarbeit sehr unterstützt. Nochmals vielen, vielen Dank an Dich, Celine.....und wir warten auf Deine WhatsApp oder Telegram schon sehr gespannt      Mich haut`s auch aus den Socken.... Peter


___________________________________________________________________________________

Whatsapp 05-10-2018         16:00  Nachricht an: +49 175 517 6069      Nachricht von: +49 1** *** ****

___________________________________________________________________________________

Meine lieben Freunde, einzigartige Seite, einzigartige Beiträge, die Politik lassen wir außer acht, wem bringt die was, denen sind wir scheißegal, denen bleiben wir scheißegal, egal was Verbände (die einen nur ausbeuten), Vereine (die meisten beuten einen auch aus), Beratungsstellen (hier wirste auch von vielen ausgenommen) und weiteres. Aber nicht nur damit bin ich sehr enttäuscht (ich gebe die Namen an, weiß ja ich soll keine Werbung machen, wenn ihr sie löschen wollt bitte löschen, ich bin nicht böse dann), ich habe Pflegegrad 3, bin fast auf ständige Hilfe angewiesen, auch bei Spaziergängen, DRK, MHD, JOHANNITER, ASB, AWO, JOHANNITER, CARITAS, SOZIALSTATIONEN haben sich leider auch, meiner Ansicht nach als Abzocker in der Pflege klar raus kristallisiert, nur höchstens 12 Minuten durchschnittlich am Tag Zeit, Gott sei es gedankt, dass ein guter Freund mich mal zum spazieren abholte und mit mir einkaufen ging, diese Erfahrung habe nicht nur ich gemacht, aber, es liegt auch wirklich am Mangel der Pflegekräfte, dies gebe ich zu. Nun habe ich mich entschieden es mit einer polnischen Pflegekraft zu versuchen, 3 Frauen wechseln sich alle 4 Wochen ab, sie sind sowas von nett, unternehmen sehr viel mit mir , sind mir immer zur Seite, einfach klasse......zuerst war ich mir nicht so sicher wegen Ausbeutung der Frauen, aber hier ist das nicht so, die Pflegeversicherung bezahlt nach einem Sozialgerichtsprozess, ich zahle 10% hinzu, einfach toll! Ihr Lieben, ich bin nun 46 Jahre, fühle mich nun wohler und hoffe ich darf hier öfter berichten, es gibt noch andere Themen. vielleicht sind die für Euch interessant.

Mein gruß an alle manfred

___________________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________

Whatsapp 05-10-2018         18:26 Nachricht an:+49 1** *** ****     Nachricht von: +49 175 517 6069 

___________________________________________________________________________________

Lieber Manfred, zuerst, wir löschen gar nichts! Wenn jemand der Verbände was gegen die Veröffentlichung hat, so können die uns gerne anschreiben, wir werden uns zu rechtfertigen wissen. Dein Beitrag ist ebenso willkommen wie alle anderen auch und ja, wir freuen uns sehr noch weiteres von Dir zu erfahren, sind sehr interessiert, Vielen lieben Dank für Deine Zuschrift Victor


___________________________________________________________________________________

DAT05.10.2018           Nachricht an: +49 175 517 6069          ꙰Telegram                                         Nachricht von: +49 1** *** ****                  ˂    16:21   ˃

___________________________________________________________________________________

Wow, halle li und hallelo, bomastisch sach isch nur :-)

ne keene Rechtschreibfehler, ick schreib wie mir der Schnabel gewachsen ist :-) Mein Name ist der Sepp aus Berlin, nee, nich aus München, Was ihr hier aufzieht à la bonne heure...begeistert mich, wow...ich bin zuerst einmal auf eure seite stolz, jetzt kommt das Eigenlob, auf mich auch, das ich euch gefunden habe. Last uns alle Hindernisse sprengen, sagt nein zur jahrelangen Hinhaltetaktik, sagt nein zu Politiker-Partei-Sammlungsbewegungs-Praxis, diese interessieren uns nicht und wir sollten auch unser Desinteresse denen gegenüber ganz klar Flagge zeigen aber weiter kämpfen, ich bin an den Tag der Deutschen Einheit (scheiss Wetter) zuhause geblieben, hab mir das blabla im Fernsehen angesehen,ehrlich rüber gekommen ist nichts, alles schon tausend mal gehört. Aber wenn Ihr wollt bring ick mich mit ein, zur Aufklärung dies ist kein Dialekt sondern Metrolekt mein Sprachgebauch :-)   :-)   :-)   :-) Wir hören hoffentlich von einander eurer Seppi 

 

___________________________________________________________________________________

DAT05.10.2018           Nachricht an: +49 1** *** ****           ꙰Telegram                                           Nachricht von:  +49 175 517 6069          ˂    18:01   ˃

___________________________________________________________________________________

Sepp, cooooool, klasse wie Du alles ausdrückst, so ne super tolle Message habe ich schon lange nicht mehr gelesen, weiter so, hoffentlich kommt noch mehr, solche wie Du sind uns auch recht herzlich willkommen, einfach klasse, wie alle Anschreiben auf unserer Seite, für alle klatsche ich in die Hände, bleibt so!!!!!!! et jrüst digge Valentin (weiß zwar nicht ob es so richtig geschrieben ist, aber Du weißt wie ich es meine) Hau weiter rein


___________________________________________________________________________________

Whatsapp 04-10-2018         09:10  Nachricht an: +49 175 517 6069      Nachricht von: +49 1** *** ****

___________________________________________________________________________________

HalliHallo an alle. Super geile Seite, super Feeling, hier bleibe ich, ich merke, hier wird man beachtet...ich bin 19, ein Weib, hab meinen linken Unterschenkel durch Krankheit verloren, gab die Hoffnung nicht auf, bin Bürokauffrau für Marketing und Kommunikation, und werde baldigst, ich hoffe es doch sehr, na gut noch zweieinhalb Jahre, versuchen mein Diplom zu machen, bin aber bester Hoffnung, denn die Hoffnung stirbt nie, zumindest für mich nicht. Ich bin auch guter Hoffnung, das sich diese Seite weiter verbreitet, ich hab sie, ohne Erlaubnis von Euch mal verbreitet, ich hoffe ich durfte das!? Klar bin ich immer, wenn es meine Zeit zulässt Euch zu besuchen und besonders biete ich auch meine Hilfe an, ich sehe es so, je mehr, desto besser!

 

Ich wünsche Euch alles Gute und bis bald.

 

Juliane

___________________________________________________________________________________

Whatsapp 04-10-2018         12:15 Nachricht an:+49 1** *** ****     Nachricht von: +49 175 517 6069 

___________________________________________________________________________________

Hi Juliane, herzlich willkommen, wir nehmen Deine Hilfe dankend an, wir brauchen jede helfende Hand. Marketing und Kommunikation sind sehr gefragt bei uns, wir sind froh für jede Hilfe, danke nochmals, wir kommen bald auf Dich zu, sei Dir sicher! Viele Grüße Valentin


___________________________________________________________________________________

Whatsapp 03-10-2018         10:50  Nachricht an: +49 175 517 6069      Nachricht von: +49 1** *** ****

___________________________________________________________________________________

Ein Liebes HALLO an alle, ich nutze heute mal WhatsApp da ich unterwegs bin, eins muss ich euch sagen, eure Seite ist sehr toll, sehr viele Informationen sind schon zu ersehen, ich glaube die Seite wird ein Highlite im breiten Netz, meine Bewunderung, Ja, was soll ich zu mir sagen, ich bin auch ein Contergan geschädigtes Kind (Kind natürlich nicht mehr), 25 Jahre und studiere Sozialwissenschaften. Mit dem Studium werde ich nächstes Jahr fertig (wenn ich meine derzeitige Faulheit besiege), röchel und ein kleines Husten sei mir erlaubt, lach! Gerne bin ich bereit bei euch mitzuwirken, nur wenn ihr dies möchtet! Setzt euch einfach mit mir in Verbindung. Übrigens bin ich gerade in Berlin, einige der "UNSRIGEN" (alle Behinderten Freunde sind damit gemeint) habe ich schon erspäht, sitze zur Zeit am Berliner Dom, werde aber mit meinen Freunden noch weiter ziehen, im übrigen melde ich mich noch einmal, denn wir 30 Leute halten mal Ausschau nach dieser Sammlungsbewegung und hoffen, wenn wir jemanden finden, diesen einmal zu befragen wie er oder sie über Inklusion denkt und warum ich auf deren Seite bei der Umfrage nicht teilnehmen konnte, mein Beitrag "Einsetzen für die Durchsetzung der Inklusion und Umsetzung der UN- BRK", egal wie ich ihn formulierte immer wieder gelöscht wurde, diese Frage hätte ich gerne beantwortet. Viele Grüße, ich denke das ich mich heute wieder melde Angie

___________________________________________________________________________________

Whatsapp 03-10-2018         11:25  Nachricht an:+49 1** *** ****     Nachricht von: +49 175 517 6069 

___________________________________________________________________________________

Hallo Angie, vielen, vielen Dank für Deine Nachricht, wir sind für jede Hilfe dankbar, auch Du bist uns sehr  herzlich willkommen.

Zuerst einmal noch einen erlebnisreichen Tag in Berlin, ich finde es klasse das Du Ausschau nach den Herrschaften halten willst und bin gespannt ob Ihr jemanden findet und diese, dieser einmal Auskunft geben kann wie das mit den Umfragen ist. Peter hatte ja auch, ich glaube an die zehn mal eben solche Fragen wie die Deine gestellt und immer wieder wurde alles gelöscht, das Handy geht immer von einem zum anderen, wenn er es noch mal hat soll er Dich mal anschreiben was er zur Antwort bekommen hat von einem Administrator, Dir weiterhin einen tollen Tag und glaube mir, wir warten wie auf glühender Kohle auf Deine Antwort! Liebe Grüße Celine...... Bemerkung....ich war noch nie auf der besagten Seite :-) 

 

___________________________________________________________________________________

DAT01.10.2018           Nachricht an: +49 175 517 6069          ꙰Telegram                                         Nachricht von: +49 1** *** ****                  ˂    17:50   ˃

 

___________________________________________________________________________________

Ja hallo auch, tolle Seite! Hoffentlich hilft sie weiter! Ich drücke mit euch die Daumen und helfe gerne, Mein Name ist Gernot, ich bin Taubstumm aber ein lebenslustiger Kerl, ich bin, wenn es meine Zeit erlaubt immer am stöbern im breiten Netz nach Seiten die mich ansprechen und ich hoffe dort auch mitwirken zu dürfen, nicht für die guten Taten, nein für die Durchsetzung von Inklusion und der UN- Behindertenrechstkonvention, es wird nun nach bald zehn Jahren Zeit, das unsere zugesicherten Rechte auch endlich mal zu aller Zufriedenheit in Angriff genommen werden und nicht nur immer ein Leckerchen hier, ein Leckerchen da, dies ist soviel wie nix, also gar nix! Es muss ein Knall geben der nicht zu überhören ist, Frau Merkel und Konsorten, kümmert euch mal zuerst um das ganze Volk, die Behinderten Menschen, die alten Menschen, die am Existenzminimum kriechenden  Rentnern, die Pflegebedürftigen, die von Kinderarmut Betroffenen, die Ärmsten der Ärmsten bevor ihr Milliarden und Millionen in andere Länder verschenkt, unsere Steuergelder verschenkt, macht endlich die Augen für die auf die euch auch gewählt haben, obwohl, ich habe gar nicht gewählt und somit euch Drolle auch nicht. Hoffentlich war ich nicht zu hart, ich musste mir gerade mal Luft machen und ich hoffe, das ich nicht gesperrt werde, gerne bin ich auch bereit mitzuwirken. Gruß an alle Hanspeter

___________________________________________________________________________________

DAT01.10.2018           Nachricht an: +49 1** *** ****           ꙰Telegram                                           Nachricht von:  +49 175 517 6069          ˂    19:02   ˃

___________________________________________________________________________________

Hi Hanspeter, keinesfalls wirst Du gesperrt, warum, weil Du Deine Meinung geäußert hast die voll den Kern der Sache trifft? Dazu haben wir keinen Anlass, im Gegenteil, wir sind sehr froh solche Nachrichten zu erhalten, sie klären auf und sagen aus was sehr viele denken, sich aber nicht trauen zu sagen bzw. zu schreiben. Auch Dir ein herzliches willkommen und hoffentlich erreichen uns noch mehr solcher tollen Meinungen, mach weiter......Viele Grüße Celine


___________________________________________________________________________________

Whatsapp 01-10-2018         12:50  Nachricht an: +49 175 517 6069      Nachricht von: +49 1** *** ****

___________________________________________________________________________________

Hallo liebes Team, ich wollte mich mal kurz melden, ich bin Lars, 34 Jahre, Rolli Besitzer :-) und natürlich auch Fahrer und im Deutschen Rollstuhl Sportverband.....Eure Seite, hyper geil, hier merkt man wirklich das im wahrsten Sinne auf gestanden werden muss, diese komische Bewegung ist für mich gegenstandslos und uninteressant, lasst die SED`ler und Kommunisten machen was sie wollen, dies sollte uns in keinster Weise nicht, gar nicht, nie nicht interessieren, das wird eh nichts, eh nur Gelaaaaaber wie in der "LUSTISCHEEEEEEN" Augsburger Puppenkiste die sich Regierung nennt. Ich erkläre mich mit Euch solidarisch, sagt mir, wenn ich behilflich sein kann, ich bin auf Eurer Seite und für jede Schandtat bereit. Gruß an alle Jörg

___________________________________________________________________________________

Whatsapp 01-10-2018         13:55 Nachricht an:+49 1** *** ****     Nachricht von: +49 175 517 6069 

___________________________________________________________________________________

Ja hallo Jörg, vielen Dank für Deine Nachricht, auch Du bist willkommen bei uns, Schandtaten, ja, da haben wir vieles vor! Deine Aussagen sind sehr toll und ehrlich, dies lieben wir. Ich muss nun lachen, Verzeihung, wieso kommen so viele Leute auf diese Bewegung? Mir bringt es immer wieder ein grinsen ins Gesicht wie manche ganz bös abfahren, hmmmmm, irgend wie muss was dran sein an denen. Ehrlich, ich war noch nie auf deren Seite und was ich alles gelesen habe ist mein Interesse geschwunden dort je ein Auge hin zu werfen, aber immer wieder klasse wie Ihr Euch, wie ich sehe, von denen sehr vernachlässigt fühlt. Peter muss mir dies mal ganz einfach erklären, wie wo was, ich bin immer etwas begriffsstutzig ;-)

Liebe Grüße Celine


***********************************************************************************************************************

🖨Fax: 01.10.2018 09:49

Von: Peter Lehrle +49++++ ++++ ++++ +

An: +49 32 229310994 E-Post

Das Fax wurde am 01. Oktober 2018 um 10:05 Uhr an Sie zugestellt

***********************************************************************************************************************

Hallo Leute, hallo Team, hallo Unterstützer und Schreiberlinge,

 

als Schreibtischrolli finde ich es toll und für mich sehr einfach über E-Post ein Fax an Euch zu schreiben. Meine dicke Hornbrille mit Lupengläsern neee Quatsch :-) ich habe Eure Seite studiert, beim Studium ist mir aufgefallen, dass wundervolle, mir aus der Seele sprechende Aussagen getätigt wurden und hoffentlich noch weiter getätigt werden. Eine solche Seite, ohne Stock im Kreutz fehlte, hier werden Wahrheiten geschrieben die man sonst nicht sieht, ein dickes Lob und ein höchstes BRAVO von mir.

 

Ich lese hier viel über eine Sammlungsbewegung, ich spreche den Namen extra nicht aus da mir sonst etwas die Hände und meine Synapsen zu flattern anfangen, ich bin ja auch ehrlich, dort bin ich unterwegs mit einem Künstlernamen ;-), Leute, mich fängt es an zu röcheln was dort geduldet wird, jeu jö, krausel, ich bekomme einen Haarspitzenkatarrh nen Föhn und Dauer Dauerwellen wenn ich dort bin, aber ehrlich, es macht Spaß was dort manche Trolle, selbsternannte Revolutionäre, Kämpfer und so weiter von sich geben, zu erleben, wie sich alle zum Deppen machen. Ja, schauerhaft aber lustig, wir werden dort nicht landen können, dies ist gewiss. Frau WagenLafontaine wann kommt die neue Partei?

 

Schluss jetzt, konzentrieren wir uns alle auf unsere Themen, ich denke da haben wir genug damit zu tun.

Ah ja, eine einfache Antwort hier reicht, Ihr müsst mir kein Fax zurücksenden, dann hier her kopieren, das ist Unsinn.

Wenn ich darf würde ich auch sehr gerne unterstützend tätig werden, meine Bescheidene Arbeitskraft für Euer Ding mit einsetzen.

 

Ich grüße Euch alle herzlichst

 

Peter

***********************************************************************************************************************

Hallo Peter :-)  :-)  :-) verzeih bitte das ich so lachen muss, Dein Beitrag ist höchste Güte :-)  :-)  :-) einmalig, hoffentlich sehen wir noch mehr von Dir, dürfen noch mehr lustiges und ernstes mit Dir erleben, wir freuen uns sehr, Viele, viele Grüße Celine ........es ist nicht unser Peter :-)